Baufachzeitung

19.10.2017

Infoanforderung Immobilienverkauf

Immobilien sind sehr verschieden und es ist schwer diese in ihren Wert zu bestimmen. Beim Verkauf von Bestandsimmobilien richtet sich der erzielbare Preis in der Regel nach der Nachfrage im Markt, und die kann zwischen verschiedenen Lagen, verschiedenen Immobilientypen und dem Zeitpunkt des Verkaufes sehr unterschiedlich sein. Nehmen Sie sich Zeit für Ihren Immobilienverkauf. Zehn Prozent mehr oder weniger von Ihrem Verkaufspreis können bei einem 400.000 Euro-Haus eine Differenz von immerhin 80.000 Euro ausmachen. Zu einer guten Verkaufsplanung gehört, dass Sie sich über Ihre Verkaufsziele im Klaren sind. Lassen Sie sich beraten.