Baufachzeitung

28.07.2017

Back Titelseite Bautechnik Bauinnovationen

Fassade Baufachzeitung

Rubrik »Fassade« der BFZ Baufachzeitung

Sonnenschutzanlagen in Singapur

Serge Ferrari: für den Naturpark Gardens by the Bay – SingapurWirft man einen Blick auf die gigantischen Glaskuppeln, fühlt man sich an die Utopia-Zukunftsvisionen aus den 70er Jahren erinnert, die seiner Zeit solche Gebäude für die Besiedlung ferner Planeten vorsahen. Mit dem Naturpark Gardens by the Bay wurde ein solches Utopia geschaffen.

Weiterlesen: Sonnenschutzanlagen...

Haus des Waldes

Haus des WaldesDas „Haus des Waldes“ ist so etwas wie die gute Stube der Kreisjägerschaft Essen. Der Name ist seit jeher Programm; zunächst hatte die „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“ hier ihre Wirkungsstätte, danach übernahm die Stadt Essen das Gebäude und richtete dort das Umweltbildungszentrum „Schule Natur“ ein. Nach der energetischen Sanierung des Hauses im vergangenen Jahr sollte die Ostfassade des Gebäudes in ähnlich bewährter Weise gestaltet werden.

Weiterlesen: Haus des Waldes

Vakuumdämmsystem QASA ermöglicht schlanke Fassaden

Vakuumdämmsystem QASAIn Kooperation mit der österreichischen sculptur & function Architekturelemente GmbH hat Variotec fünf neue Fassadenlösungen entwickelt. Von der vollflächig verputzten, über die mit Stuck verzierbare, bis hin zur vorgehängten hinterlüfteten Fassade dämmen die Systeme Außenwände äußerst schlank bis auf Passivhausniveau.

Weiterlesen: Vakuumdämmsystem...

Sonnenschutz aus recycelten Plastikflaschen

Hunter Douglas bringt mit der GreenScreen-Kollektion erstes nachhaltiges Rollosystem auf den Markt20 Millionen Quadratmeter gebrauchte Rollos landen jedes Jahr im Müll. Der niederländische Hersteller für Licht-, Sicht- und Sonnenschutz-Produkte Hunter Douglas setzt dem nun ein Ende und entwickelte Rollos, die zu 100 Prozent recycelbar sind. So wird etwa das »GreenScreen Revive«-Material vollständig aus recycelten und recycelbaren Plastikflaschen hergestellt.

Weiterlesen: Sonnenschutz aus...

Fassade der Europaschule II in Luxemburg

Europaschule II in Mamer/Bartringen, Luxemburg

Mit ihrem Konzept für die Europaschule II in Mamer/Bartringen, Luxemburg, lösten die Architekten Michel Petit und Johannes Schilling diese vielschichtige Aufgabe - es entstand ein Gebäudeensemble, das Kindern einen identifikationsfähigen, sympathischen Lern- und Lebensraum innerhalb eines geschützten Bereiches bietet.

Weiterlesen: Fassade der...

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik