Anzeige BFZ-A1l-320x100 R8
Anzeige BFZ-A1r-320x100 R8
Colors: Blue Color

In der Rubrik »Nachrichten« der BFZ Baufachzeitung finden Sie Nachrichtenartikel zum Bauhauptgewerbe sowie über die Baupraxis, über den Tiefbau und Hochbau, den Ingenieurbau sowie den Straßenbau und über den Garten- und Landschaftsbau (Galabau).

Das Wärmedämmverbundsystem: Ein kritisch diskutierter Beitrag von Hild und K ArchitektenDer gestiegene Anspruch an den Wärmeschutz fordert vom Planer bei Altbausanierungen einen sensiblen Umgang vor allem mit der Fassade. Dabei gelten Wärmedämmverbundsysteme zwar als preisgünstige Energieeinsparvariante, bei ihrem Einsatz werden aber leider allzu oft die gestalterischen und denkmalpflegerischen Aspekte vernachlässigt.

Weiterlesen: Das Wärmedämmverbundsystem: Ein kritisch diskutierter Beitrag von Hild und K Architekten

Tipps rund um LüftungsanlagenFenster auf und gut? Ganz so leicht funktioniert richtiges Lüften nicht – schon gar nicht bei Neubauten. Damit möglichst viel Energie gespart wird, sind nicht nur Passivhäuser stark gedämmt. Um Wärmeverluste zu vermeiden, werden Häuser heute generell mit einer möglichst luftdichten Gebäudehülle gebaut. Dadurch steigt die Luftfeuchtigkeit jedoch schneller an.

Weiterlesen: Die wichtigsten Tipps rund um Lüftungsanlagen

Im Herbst hat die Arbeitsgemeinschaft Industriebau e. V. (AGI) das neue AGI-Arbeitsblatt W6 veröffentlicht. Es informiert Bauherren und Liegenschaftsbetreiber zum Thema "Betreiberverantwortung, prüfpflichtige Anlagen und rechtssichere Dokumentation im Immobilien Management".

Weiterlesen: AGI-Arbeitsblatt W 6: Betreiberverantwortung, Prüfpflichten und Dokumentation

EcoCommercial Building Programm Deutlich niedrigere Betriebskosten, mehrfache Amortisation über die Lebenszeit: das kann Nachhaltigkeit und Energieeffizienz schon heute beim Bau von Industriehallen bedeuten. „Grünes” Denken ist nicht nur gut fürs Image: Langfristig macht sich ein cleverer Umgang mit Energieressourcen auch in ökonomischer Hinsicht bezahlt. Durch intelligente Gebäudekonzepte mit optimal aufeinander abgestimmten Materiallösungen lassen sich zukunftsfähige Produktions-, Lager- und Logistikhallen realisieren.

Weiterlesen: Neue Studie zur Energieeffizienz von Industriehallen

Holzschutznorm, DIN 68800, Bauchemie, Chemischer Holzschutz, BiozidprodukteverordnungWeg von plakativen Aussagen und hin zu einer differenzierten Betrachtung der neuen Holzschutznorm - speziell unter (zivil)rechtlichen Aspekten. Dieses Ziel verfolgt die Deutsche Bauchemie mit der jetzt erschienenen Informationsschrift „Rechtliche Aspekte und Fragestellungen zu DIN 68800“.

Weiterlesen: Holzschutznorm DIN 68800: Hilfestellung für Planer, Imprägnierbetriebe und Bauherren

Saint-Gobain Weber Architekt Jürgen Mayer HOberflächlich? - Putz in der Architektur – so lautete der Titel des dritten Architekten-Webkongresses, den der Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber im November 2013 in Kooperation mit der db deutsche bauzeitung präsentierte. Die zweitägige Veranstaltung beleuchtete den Stellenwert und das Potenzial des Materials für Architekten unter anderem mit den Gästen Eike Roswag, Martin Bez, Jürgen Mayer H. und Pinar Gönül.

Weiterlesen: Putz – das unterschätzte Fassadenmaterial

Forum WohnungslüftungIn luftdichten Gebäuden muss aktiv gelüftet werden, um Bauschäden zu vermeiden und ein gesundes Raumklima zu gewährleisten. Für den nötigen Luftwechsel kann der Mieter in der Regel nicht sorgen. Deshalb ist eine mechanisch unterstützte und unabhängig vom Nutzer funktionierende Wohnungslüftung vernünftig und notwendig. Eines der wichtigsten Argumente jedoch ist die Rückgewinnung von Energie, die bei der klassischen Fensterlüftung verloren geht.

Weiterlesen: Branchentreff für Lüftungsexperten: Ansprüche an Raumluftqualität steigen

Anzeige BFZ-C4-300x250 R8

Anzeige BFZ-C5-300x600 R8

Newsletter An- und Abmeldung

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden
Senden Sie mir die kostenlosen Nachrichten der Baufachzeitung per E-Mail zu. Meine Anmeldung erfolgt, nachdem ich die Datenschutzhinweise gelesen haben. Die Nachrichten können Werbung von Dritten enthalten. Mein Einverständnis zum Empfang der Nachrichten kann ich jederzeit widerrufen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen