Baufachzeitung

21.11.2017

Bauwirtschaft Baufachzeitung

Rubrik »Fachwissen« der BFZ Baufachzeitung

Freiburger Münster nutzt wie Sagrada Família 3D-Druck für die Denkmalpflege

Digitalisieren, was in Stein gemeißelt wird: Freiburger Münster nutzt wie Sagrada Família 3D-Druck für die DenkmalpflegeDas Münster in Freiburg ist, was die Sagrada Família in Barcelona ist: Ein Kulturdenkmal und eine scheinbar ewige Baustelle. Und es gibt noch eine Gemeinsamkeit: Beide Monumentalbauten nutzen 3D-Druck, um die Denkmalpflege der Kirchen voranzutreiben.

Weiterlesen: Freiburger...

Die BIM-Evolution

BIM-EvolutionKaum ein Begriff ist zur Zeit so in aller Munde, wie BIM – Building Information Modeling. Trotzdem bewegen sich hier noch viele auf unbekanntem Terrain. BIM kommt gerade richtig in Fahrt und die Baubranche wird umdenken müssen. Der smarte Prozess mit den fünf Dimensionen ist bald nicht mehr wegzudenken aus der täglichen Arbeit der gesamten Branche.

Weiterlesen: Die BIM-Evolution

Digitales 3D-Aufmaß in der Sanierung

Digitales 3D-Aufmaß in der SanierungBei der Sanierung stellt das detaillierte Vermessen des Gebäudes Planer und Handwerker vor Herausforderungen. Oft müssen aufgrund des Denkmalschutzes weite Teile der Bausubstanz erhalten werden. Damit das langfristig gelingt, ist es nötig, bauliche Veränderungen zu dokumentieren.

Weiterlesen: Digitales...

Interview mit Michael Schneider von Attestation Légale

Michael Schneider ist seit Ende 2016 bei Attestation Légale in der Position des Business Developers GermanyDie administrativen Anforderungen, vor allem in der Baubranche, steigen stetig – jetzt gibt es ein Förderprojekt der Europäischen Union, mit dem Unternehmen dabei digitale Unterstützung bekommen. „Once For All“ von „Attestation Légale“ nennt sich die Plattform für den Austausch von Nachweisen und Bescheinigungen.

Weiterlesen: Interview mit...

Interview: BIM für den Holzbau

Digitale Gebäudeplanung mit BIMDie halbe Baubranche spricht über BIM. Doch was genau steckt eigentlich dahinter? Muss man sich als Holzbauer damit befassen? Kann BIM das Bauen mit Holz einfacher oder besser machen? Was lässt sich durch BIM gewinnen? Ab welcher Betriebsgröße lohnt es sich und für welche Projekte ist BIM geeignet? DHV-Vorstandsmitglied Gerd Prause, Gründer und Geschäftsführer eines der größten deutschen Planungsbüros für den Holzbau, weist praxisgerechte Wege zum produktiven Umgang mit BIM.

Weiterlesen: Interview: BIM...

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik