Baufachzeitung

23.11.2017

Immobilien-Nachrichten

Shopping-Center Milaneo Stuttgart

Shopping-Center Milaneo Stuttgart

Am 9. Oktober 2014 öffnet das Shopping-Center Milaneo in Stuttgart erstmals seine Tore. Den Besuchern werden dann auf drei Ebenen ca. 200 Shops zuzüglich eines umfangreichen Gastronomieangebots zur Verfügung stehen. Derzeit sind bereits 93 Prozent der ca. 43.000 qm Verkaufsfläche vermietet. Welche Mieter sich darunter befinden und welche Konzepte erstmals in Stuttgart vertreten sein werden, geben ECE und STRABAG Real Estate (SRE) im April bekannt.

Die Gesamtfertigstellung des Quartiers Milaneo erfolgt voraussichtlich im Sommer 2015. Die Partner ECE, SRE und Bayerische Hausbau realisieren gemeinsam das komplexe Projekt. Das Investitionsvolumen für das gesamte Quartier umfasst mehr als 550 Millionen Euro. Eigenkapitalpartner ist Hamburg Trust, die sich mit rund 78 Prozent an dem Shopping-Center (inkl. Tiefgarage) beteiligt.

Das in seiner Vielfältigkeit in Deutschland einzigartige Milaneo besteht neben dem Shopping-Center aus einem Hotel mit 165 Zimmern, ca. 415 Mietwohnungen und Büros mit etwa 7.400 qm Bruttogrundfläche. Als eine der ersten Quartiersentwicklungen überhaupt wurde neben dem Center auch das Gesamtprojekt mit dem Vorzertifikat der DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) in Gold ausgezeichnet.

 

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik