AnzeigeBFZ-A1-1140x250 R8

Gold für Shopware-Neubau

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e.V.) verlieh dem Neubau der shopware AG im westfälischen Schöppingen jetzt den Gold-Status. Der 2019 fertiggestellte Bürokubus zeichnet sich besonders durch sein nachhaltiges Gebäudekonzept aus.

Weiterlesen

Rapsöl statt Rohöl auf dem Dach

Das Thema Ressourcenschonung rückt beim Sanieren und Bauen immer mehr in den Vordergrund. Stahl ist per se ein sehr nachhaltiges Material, ist er doch im Sinne der Zirkulären Wirtschaft recyclebar. Damit er dauerhaft funktionstüchtig bleibt, wird er zum Schutz vor korrosionsbedingten Schäden verzinkt und beschichtet.

Weiterlesen

Gründung: Feuchtigkeitsklima im Posidonien-Schiefer erhalten

Der Boden in der Region Balingen besteht zu weiten Teilen aus ca. 180 Millionen Jahre altem Posidonienschiefer (alternativSchwäbischem Ölschiefer). Im Gestein lassen sich häufig außergewöhnlich gut erhaltene Fossilien finden. Wobei der „Schiefer“ eigentlich ein ein asphaltgrauer bis tiefschwarzer bituminöser Tonstein ist. Wird dieser Boden überbaut, also nicht mehr natürlich beregnet, „arbeitet“ er.

Weiterlesen

Homogen verschweißbare EPDM-Dachbahn

Im Gegensatz zu anderen am Markt verfügbaren EPDM-Dachbahnen werden EVALASTIC-Dachbahnen durch Erwärmung mittels Heißluft materialhomogen und fremdstofffrei miteinander verschweißt. Und das nicht nur im vorkonfektionierten Nahtbereich, sondern an jeder gewünschten Stelle der Bahn.

Weiterlesen

Terrazzo-Designboden von Korodur

Im Wettbewerb um anspruchsvolle Bäckereikunden ist die Qualität der Backwaren nicht das einzige Kriterium. Gerade für Geschäfte mit Filialstruktur zählt ebenso ein eigenständiger und prägnanter Markenauftritt von hohem Wiedererkennungswert. Die Bochumer Bäckerei & Konditorei Schmidtmeier setzt bei ihrem Auftritt auf eine visuelle Identität, in der sich Backstuben- und Markthallencharakter stimmungsvoll verbinden.

Weiterlesen