AnzeigeBFZ-A1-1140x250 R8

Die einfachste Art, Kastenrinnen zu verbinden

Mit den neuen SitaDrain Kastenrinne Clips kommt eine unkomplizierte Technik, Kastenrinnen von Sita miteinander zu verbinden.

Neue Verbindungsclips aus Kunststoff lösen die bisherigen Metallstreifen ab. Ein zeitaufwändiges Umkanten und Einfädeln der bisherigen Metallstreifen zum Verbinden der Rinnenelemente ist nicht mehr erforderlich. Die neuen Clips verbinden die beiden ungeschnittenen Enden der Kastenrinne in Sekundenschnelle. Sie werden einfach eingeclippt. Das beschleunigt die Montage enorm. Durch den optimalen Formschluss, der das Spiel zwischen den Rinnenelementen auf ein Minimum begrenzt, ist ein Verrutschen der einzelnen Rinnenkörper ausgeschlossen. Individuell auf die Architektur abgestimmte Kastenrinnen-Kombinationen lassen sich so spielend leicht verlegen. Ein weiterer Vorteil: Der Ein- und Ausbau kann beliebig oft erfolgen. Gefertigt aus einem UV- und frostbeständigem Kunststoff überzeugen die SitaDrain Kastenrinne Clips durch ermüdungsfreies Material und sichere Langzeitfunktion.

Abgestimmt auf die Kastenrinnenabmessungen gibt es zwei unterschiedliche Clips: schmale für die 30 Millimeter-SitaDrain Kastenrinne und breite für 40 und 50 Millimeter hohe Rinnenelemente. Die passenden Clips liegen ab April 2020 standardmäßig jeder Kastenrinne bei.

Weitere Infos unter www.sita-bauelemente.de oder direkt bei Sita unter der Rufnummer +49 2522 8340-0.