AnzeigeBFZ-A1-1140x250 R8

Finanzierungsrunde für Baustellenrobotsystem abgeschlossen

Die KEWAZO GmbH entwickelt ein Robotersystem, das den autonomen Transport von Materialien auf der Baustelle ermöglicht. Der erste Anwendungsfall bezieht sich auf den Gerüstbau. Im Gerüstbau ermöglicht die Lösung, den momentan bestehenden Arbeitskräftemangel abzufedern, indem die Effizienz dieses Bausegments deutlich erhöht wird.

Weiterlesen

Baurecht: Auch im Bestand digital bauen

Building Information Modeling (BIM) ist der aktuell wichtigste Vorstoß der Bauindustrie in Richtung Digitalisierung. Während die stationäre Industrie bereits seit langem auf „4.0“ setzt, hat die Bauwirtschaft hier noch einigen Nachholbedarf. Spätestens seit der BIM-Initiative der Bundesregierung im Herbst 2015 soll sich das nun ändern. Ab 2020 gilt die Planungsmethode für Infrastrukturprojekte der öffentlichen Hand als Standard.

Weiterlesen

Digitalisierung der Baubranche: Wer nicht mithält, riskiert seine Wettbewerbsfähigkeit

Ohne konsequente Digitalisierung setzen Baufirmen ihre Wettbewerbsfähigkeit aufs Spiel. 93 Prozent der Bauunternehmen und -zulieferer erkennen die Wichtigkeit der Digitalisierung, aber kaum einer handelt entsprechend. Eine aktuelle Roland Berger-Studie zeigt: Wer nicht mithält, riskiert seine Wettbewerbsfähigkeit.

Weiterlesen