AnzeigeBFZ-A1-1140x250 R8

Herstellung von nachhaltigen Dämmplatten aus Nanocellulose

EU-Projekt BRIMEE - Herstellung von nachhaltigen Dämmplatten aus NanocelluloseAltbauten verbrauchen meist viel Energie, weil sie schlecht oder gar nicht isoliert sind. Eine Lösung können Dämmplatten bieten, die in Form eines Verbundsystems an der äußeren und inneren Gebäudefassade befestigt werden. Im EU-Projekt BRIMEE sollen genau solche Dämmplatten entwickelt werden: in effizienten Prozessketten und nachhaltig aus nanokristalliner Cellulose (NCC), extrahiert aus Produktionsresten der Papier- und Zellstoffherstellung.

Weiterlesen

Kinderhilfswerk heizt und kühlt mit Geothermie

Dimplex Sole/Wasser-WärmepumpenWorld Vision ist ein christliches Kinderhilfswerk mit den Arbeitsschwerpunkten nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe und entwicklungspolitische Anwaltschaft. Sie ist eine der weltweit größten Organisationen auf dem Gebiet der Entwicklungszusammenarbeit und in 48 Ländern aktiv. Seit 2012 befindet sich der Hauptsitz von World Vision Deutschland in einem nachhaltig beheizten und gekühlten Neubau im hessischen Friedrichsdorf. Hier sorgen zwei leistungsfähige Dimplex Sole/Wasser-Wärmepumpen für eine wirtschaftliche und umweltschonende Gebäudeklimatisierung mittels Erdwärme. Dank dieser Technik ist es World Vision gelungen, seine Energiekosten um über 40 Prozent zu reduzieren und somit noch mehr Mittel für die Projektarbeit einsetzen zu können.

Weiterlesen

EcoCommercial Building Programm entwirft nachhaltigen Bürokomplex

EcoCommercial Building Programm entwirft nachhaltigen BürokomplexDas EcoCommercial Building Programm hat gemeinsam mit dem niederländischen Architekturbüro Lüchinger Architects sowie dem deutschen Ingenieurbüro P. Jung eine Studie für ein nachhaltiges Bürogebäude erstellt. Das Ergebnis: Der Bürokomplex ist vollständig klimaneutral und benötigt 80 Prozent weniger Energie, als es der deutsche Gesetzgeber gemäß EnEV 2009 vorschreibt.

Weiterlesen

Sonnenschutz aus recycelten Plastikflaschen

Hunter Douglas bringt mit der GreenScreen-Kollektion erstes nachhaltiges Rollosystem auf den Markt20 Millionen Quadratmeter gebrauchte Rollos landen jedes Jahr im Müll. Der niederländische Hersteller für Licht-, Sicht- und Sonnenschutz-Produkte Hunter Douglas setzt dem nun ein Ende und entwickelte Rollos, die zu 100 Prozent recycelbar sind. So wird etwa das »GreenScreen Revive«-Material vollständig aus recycelten und recycelbaren Plastikflaschen hergestellt.

Weiterlesen

Nachhaltige Dachabdichtung im Finanzamt Garmisch-Partenkirchen

Dachabdichtung im Finanzamt Garmisch-Partenkirchen Sika Sarnafil SikaRoof SarnabarDas neue Finanzamt Garmisch-Partenkirchen wurde am Fuße dreier Gebirgsketten erbaut – zwischen Ammergebirge im Nordwesten, Estergebirge im Osten und Wettersteingebirge im Süden. Laut den staatlichen Vorgaben in Bayern sind Neubauten der Verwaltung in Holzbauweise zu errichten.

Weiterlesen